Header

Risikofaktor Rauchen

Stern&Voigt sagen:
Nikotin hat direkte Auswirkungen auf ihre Mundgesundheit.

Es hemmt die Schutzwirkung des Immunsystems, schwächt die Zahnfleischdurchblutung, betäubt die Nervenbahnen und schwächt das Bindegewebe. All das finden schädliche Bakterien geradezu paradiesisch, weil sie dadurch weniger Widerstand von Ihrer Körperabwehr überwinden müssen und in aller Ruhe die Zahnfleischtaschen tiefer treiben können.

Rauchen richtet also nicht nur in Ihrer Lunge Schaden an, sondern auch in Ihrem Gebiss. Ganz besonders schwer wiegt das Rauchen, wenn Sie eine genetische Vorbelastung haben (klicken Sie auf Entzündungstypen) oder dauerhaftem Stress ausgesetzt sind.