Header

Der Bewegungs- und Beißtest


Stern&Voigt sagen:

Im Idealfall verzahnt sich ein Gebiss, so dass gegenüberliegende Zähne ineinander greifen. Ein gesundes Gebiss schließt sich in dieser Verzahnung, die Bewegungsbahnen des Unterkiefers richten sich danach.

Aus verschiedenen Gründen können die Bewegungen des Unterkiefers entgleisen. Eine Ursache können falsch belastete Zähne sein, oder aber Zähneknirschen.

Entgleiste Unterkiefer-Bewegungen können verschiedene Symptome hervorrufen. Oft gehen sie mit Verspannungen einher, die unter anderem Kopfschmerzen verursachen können. Daher untersuchen wir jetzt auch Ihre Gesichtsmuskulatur.

Falls wir Verspannungen oder Entgleisungen entdecken, nehmen wir diese in unseren Behandlungsplan auf.

Danach folgt die optische Kontrolle.