Header

Gibt es andere Nahrungsmittel, die meine Zähne gefährden?

Stern&Voigt sagen:
Eine Faustregel: Alles Klebrige ist gefährlich für Ihre Zähne.

Dazu zählen übrigens auch süße Säfte, selbst wenn es reine Obstsäfte ohne Zuckerzusatz sind. Dies ist besonders bei Kindern eine völlig verkannte Gefahrenquelle. Klicken Sie dazu auf Heile Zähne für mein Kind.

Was weniger bekannt ist: Auch salzig schmeckende Lebensmittel sind gefährlich, die einwertige oder kurzkettige Kohlehydrate enthalten, zum Beispiel Kartoffelchips oder ähnliches Knabberzeug. Rückstände davon setzen sich als Plaque auf die Zähne und sind schwer zu entfernen.